Stephanie Lange Psychotherapie Start
Was die Raupe
das Ende der
Welt nennt,
bezeichnet
der Rest der
Welt als
Schmetterling.
Richard Bach
Stephanie Lange Psychotherapie Start Canyon
Aktuelles

Im Rahmen der Frauenberatungsstelle FrauenLeben e.V. biete ich im 1. Halbjahr 2016 folgende Fortbildungen an:

Fachgespräche für Frauen zum Themenspektrum der posttraumatischen Gesundheit
Heilung und Integrationsarbeit nach Traumaerfahrung
...weitere Infos

Kochworkshop für Frauen mit Essstörungen

In diesem Workshop befassen wir uns mit der Fragestellung, was es bedeutet, sich ausgewogen und konstitutionsgerecht zu ernähren.
...weitere Infos

Psychotherapie bedeutet die "Behandlung der Seele"

Unter ganzheitlicher Psychotherapie verstehe ich das Einbeziehen von Körper, Geist und Seele. Konkret bedeutet das, Schwierigkeiten und wiederkehrenden Problemen auf den Grund zu gehen und diese zu verstehen. Dies gelingt über:

  • das Miteinander Sprechen und sich selbst besser Verstehen lernen
  • Mitgefühl für sich selbst und andere entwickeln
  • den Körper mit seinen Wünschen und Ausdrucksformen zu akzeptieren
  • die Einbeziehung von Vorstellungskraft und intuitivem Handeln.

Im Rahmen einer Psychotherapie können so neue Handlungsmöglichkeiten entwickelt und Ängste überwunden werden.

Selbstverständlich unterliege ich der Schweigepflicht.

FrauenLeben e.V.
Fachgespräche für Frauen zum Themenspektrum der posttraumatischen Gesundheit

Heilung und Integrationsarbeit nach Traumaerfahrung


1. Abend

2. Abend

3. Abend

Dozentinnen:
Stephanie Lange

Psychotherapeutin und Mitarbeiterin der Frauenberatungsstelle FrauenLeben e.V., Diplomierte Biosynthese Körperpsychotherapeutin

Gabriele Hoppe
Diplomierte Biosynthese Körperpsychotherapeutin, eidgen. anerkannte Psychotherapeutin, Kunsttherapeutin

Zeit: Freitags 17.30-20.00 Uhr

Ort: Frauenberatungsstelle FrauenLeben Köln e.V.
Venloer Str. 405-407
50825 Köln

Kostenbeitrag: 20 Euro pro Abend

Wenn Sie in psychologischen, medizinischen, sozialen oder pädagogischen Berufen arbeiten, sind Sie herzlich willkommen! Grundkenntnisse in Bezug auf Trauma und Taumafolgestörungen werden vorausgesetzt.

Die Abende können auch einzeln gebucht werden.

Anmeldung per Mail unter: stephanie.lange@frauenleben.org

FrauenLeben e.V.
Kochworkshop für Frauen mit Essstörungen

In diesem Workshop befassen wir uns mit der Fragestellung, was es bedeutet, sich ausgewogen und konstitutionsgerecht zu ernähren. Wir bereiten eine gemeinsame Hauptmahlzeit zu und beleuchten Fragen wie:

  • Welche Komponenten gehören dazu?
  • Welche Mengen sind angebracht?
  • Was bedeutet es, alle Geschmacksrichtungen in einer Mahlzeit zu vereinen?
  • Was bringen Gewürze für die Verträglichkeit des Essens?
  • Wie bekommt mir das Essen?

Termine:

  • 02.04. und 16.04.2016

Zeit:

  • 11:00 – ca. 14:00

Kosten:

  • 25.- pro Termin zzgl. Essensbeitrag (ca. 7-8 €)

Teilnehmerinnenzahl:

  • 12

Leitung:

  • Angelika Moog (Ökotrophologin),
  • Stephanie Lange (Psychotherapeutin)

Anmeldung: